Kultur.Garten

Auf einem 6.500 qm großen und für 25 Jahre gepachteten Grundstück möchten wir eine Kleingartenanlage mit neuem Konzept errichten, der allen Interessierten offen steht. Es handelt sich um ein generationenverbindendes Projekt in Hochheim in der Lage “Langgewann” in unmittelbarer Nähe zu Schrebergärten und Weinbergen. Eine Streuobstwiese, Insektenbiosphäre einschließlich Bienenkästen, Nutzgarten, Clubhütte und eine Wildblumenwiese bilden das Herz dieses nachhaltigen Vorhabens.

Derzeit befindet sich das Projekt in der Baugenehmigungsphase. Der Bau der Anlage ist ab Frühjahr 2024 geplant.

Förderer:

  • Stiftung Flughafen Frankfurt amMain für die Region (Stiftung des Landes Hessen)
  • Lions Club Hochheim Flörsheim
  • Bürgerstiftung Hochheim
  • Taunus Sparkasse Bad Homburg

Erste Skizze des Kultur.Gartens aus dem Jahr 2022

Folgende Angeboten und Einrichtungen sollen im Kultur.Garten ihren Platz finden:

  • Imkerei
  • Streuobstwiese
  • Nutzgarten mit Gemeinschaftsflächen und privaten Anbauflächen
  • Zisterne für nachhaltige Wasserwirtschaft
  • PV-Anlage (Solarstromerzeugung)
  • Wildblumenwiese
  • Vereinshaus mit Veranda und Outdoorküche
  • Spielangebote für Kinder
  • Barrierearmer Zugang und Wege

Wir bedanken uns bei unseren Förderern und Spendern:

  • Taunus Sparkasse Bad Homburg
  • Lions Club Hochheim Flörsheim
  • Mainzer Volksbank e.G.